Willkommen auf realseek.de

hervorgehoben

Wir bei realseek.de bloggen aus Freude. Gerne berichten wir über kurioses, interessantes, wissenswertes oder auch einfach nur über Dinge die uns gerade durch den Kopf gehen wie im Moment gerade die echt guten Werbeartikel von maxilla. Aber jetzt zum eigentlichem Thema 😉

Wir bei realseek.de würden auch gerne über deine coolen Artikel berichten aber dazu musst du dich natürlich erstmals bei uns melden. Auch Linkpartnerschaften oder ähnlichem sind wir nicht gänzlich abgeneigt, aber wie gesagt dazu musst du dich melden und einfach mal eine kurze Mail schreiben.

Also los, wir freuen uns schon auf deine Nachricht…

Eilkredite als Lösung für finanzielle Engpässe

Fast jeder ist schon einmal in die Situation geraten in der sich viele Dinge überschnitten haben. Sei es eine kaputte Waschmaschine, eine Miete die noch aussteht, Reparaturen für das Auto oder einfach nur ein überzogenes Konto. Natürlich müssen das nicht nur negative Fälle sein, in denen sich die Finanzen als ein wenig Knapp erweisen, kann es doch auch sein, dass man sich einfach nur etwas Schönes wie eine schöne Reise oder tolle Unterhaltungselektronik gönnen möchte, bei dem die Bank einen regulären Ratenkredit nicht gewähren würde oder einem schlicht das Ersparte dazu fehlt bzw. unangetastet bleiben soll.

In diesen Fällen gibt es durchaus Möglichkeiten schnell und unkompliziert an das benötigte Geld zu kommen ohne dabei auf dubiose Umwege zu geraten oder sich auf das Glück verlassen zu müssen.

Wie funktioniert so etwas?

Da man sich ungern auf sein Glück verlässt was die eigene finanzielle Lage betrifft und auf einen großen Gewinn hofft, so gibt es sichere Wege, die einem das benötigte Geld zur Verfügung stellen. Der bekannteste Weg ist der reguläre Ratenkredit, wie er zum Beispiel beim Autokauf üblich ist.

coin-1080535_960_720Dafür wird in der Regel der Zweck, der Autokauf weiterhin als Beispiel, die Laufzeit und die benötigte Summe festgestellt. Dann wird von der Hausbank darüber entschieden, ob sie den Kredit gewähren und das Geld dem Kunden zur Verfügung stellen. Allerdings dauert Dies durchaus einige Tage, wenn nicht sogar noch etwas länger. In den oben genannten Fällen lässt sich aber meist nicht auf die lange Entscheidungszeit durch die Banken warten und selbst wenn das der Fall ist, würde der Kredit daran scheitern, dass es keine Sicherheiten für die Bank gibt auf die sich verlassen könnten.

Für diese Fälle eignen sich sogenannte Eilkredite bei denen der Verwendungszweck außer acht gelassen wird, sodass die Bank sich lediglich um die Eckdaten des Kunden und die Bedingungen der Rückzahlung kümmert. Natürlich sind diese Kredite nicht so günstig wie die Zweckgebundenen Kredite, aber sie ermöglichen es einem das Geld zur freien Verfügung zu nutzen.

Bei der Rückzahlung verhalten sich diese Eilkredite wie ein regulärer Ratenkredit. Sie erfordern in der Regel aber höhere Raten und legen eine höhere Gesamtsumme fest, die getilgt werden muss. Dies ergibt sich daraus, dass bei einem Eilkredit keine Sicherheitsleistung hinterlegt wird und somit ein höheres Risiko des Verlustes für die Bank besteht, sollte nicht bezahlt werden. Wie für einen Ratenkredit auch, werden natürlich einige Standards vorausgesetzt, wie das Mindestalter von 18 Jahren, ein fester Wohnsitz in Deutschland und der Nachweis über ein regelmäßiges Einkommen um die Kreditraten zu tilgen.

Vorteile eines Eilkredites

Durch die wenigen benötigten Randdaten ist es möglich die Entscheidung über die Gewährung des Kredites sehr schnell zu treffen und auch die Überweisung an den Kreditnehmer sehr schnell zu tätigen. Denn die zuvor erwähnten Eckdaten lassen sich sehr schnell an den Kreditgeber übermitteln und ebenso schnell überprüfen, sodass die Zusage schon innerhalb von 24 Stunden erfolgen und die Überweisung angesetzt werden kann. Vor allem ist es nicht nur möglich, sehr schnell auf die Anfrage zu reagieren, sondern auch die Gewährung vergleichsweise kleiner Summen zu ermöglichen, die bei einem normalen Kredit nicht gewährt werden würden, da sie sich für die Bank nicht rechnen würden. Natürlich gibt es mittlerweile Zahllose Anbieter für Eilkredite und um dabei den Überblick zu behalten und die für sich passenden Angebote und Konditionen zu finden gibt es hilfreiche Vergleichsporale wie eilkredit24.net.

Räuchermischungen wirken sich auf die Stimmung aus

Räuchermischungen gibt es in allen möglichen Variationen zu kaufen. Da es sich um natürliche Wirkstoffe handelt, sind die Räuchermischungen legal. Da sich die Gesetzgebungen ständig ändern, werden die Mischungen immer neu kombiniert. Die Mischungen stehen in den unterschiedlichsten Aromen zur Verfügung. Je nachdem, ob Sie eine ruhige entspannende oder belebende Stimmung wünschen, kann die jeweilige Räucher-Mischung verwendet werden.

Diese Düfte wirken je nach Dosierung entspannend, anregend und aphrodisierend. Alle Mischungen werden nur aus geprüften und besten Kräutern hergestellt. Die Inhaltsstoffe fallen nicht unter das Arzneimittel- oder BTM Gesetz. Sie sind legal und können ohne Probleme von Ihnen zu Hause verwendet werden.

Ungeübte Nutzer sollten die Mischungen erst einmal vorsichtig dosiert anwenden, um ihre Wirkung zu testen. Jeder Körper reagiert anders, so dass zuerst ein bisschen experimentiert werden sollte, um einen idealen Effekt zu erreichen. Durch die richtige Kräutermischung, erleben Sie ein wohltuendes Gefühl und können Ihr inneres Wohlempfinden steigern. In zahlreichen Kulturen werden Räuchermischungen schon seit Jahren verwendet. Es gilt dort als Tradition und bietet vielen Menschen eine meditative und spirituelle Wirkung, die sich seit vielen Jahren bewährt hat. Da die Auswahl an Räuchermischungen so groß ist, können Sie ganz individuell Ihren eigenen Duft auswählen.